Aber auch andere Konflikte können auftreten. Stellen Sie sich vor, zwei Programme nutzen die gleiche DLL-Datei.

Suche Auf Intel.com Nutzen

Um das Problem zu beheben, müssen Sie die für Ihre Windows-Version erforderliche Bibliothek herunterladen, in den gewünschten Ordner kopieren und im System registrieren. Bei Windows 10 kann es aktuell zu Fehlermeldungen beim Start des Betriebssystems kommen. Dabei meldet Windows ein Problem mit der „LogiLDA.dll“. Größere Probleme wurden dabei vom NT4ADMINS-Team nicht beobachtet.

Allerdings sind die Systembetreuer stets bemüht, auf ihren Systemen möglichst keine Fehlermeldungen zu produzieren – selbst wenn es sich eher um harmlose Hinweise handelt. Denn der Benutzer wird verunsichert, die Systembetreuer müssen handeln. Ist die DLL dort nicht zu finden, download wird sie in den Windows-System-Ordnern „\WINDOWS\system“ bzw. „\WINDOWS\system32“ und danach im Ordner „\WINDOWS“ gesucht und ggf.

Sofern Sie aber mit Bedacht vorgehen, also unseriöse Quellen meiden und ein Antiviren-Tool installiert haben, ist die Gefahr sehr gering. Ferner können Sie mehr Sicherheit schaffen, wenn Sie Programme wie den Spy DLL Removernutzen. Dieser hat sich auf das Auffinden bösartiger DLL-Dateien spezialisiert. Eine der Ausnahmen bestehen zum Beispiel aus portablen Anwendungen, die zum Beispiel direkt von einem USB-Stick aus zu starten sind.

Das DLL-Tool analysiert die Gesamtzahl der DLL-Fehler in Ihrem System und mit einem Klick kann sie alle und noch viel mehr reparieren. Die DLL Suite identifiziert die fehlenden, beschädigten und nicht identifizierten DLL-Dateien in Ihrem System und repariert diese Dateien automatisch. Es verwendet eine der größten DLL-Datenbanken für alle Windows-Versionen bis Windows 10 und vermisst daher kaum bekannte DLL-Dateien für Windows-PCs. Das Programm durchsucht auch den Computer beim Start, um beim Herunterfahren beschädigte oder gelöschte Dateien zu erkennen. Sie sollten nicht blind jede DLL-Datei aus jeder Quelle installieren, da so auch Schadsoftware auf das System gelangen kann.

  • Das ist aber noch nicht alles, denn SpeedyPC ermöglicht die schnelle Installation einer fehlenden DLL unter Windows XP und späteren Versionen.
  • Das Programm gibt an, eine der größten Datenbanken mit DLL-Dateien zu haben, und ermöglicht das Auffinden von DLLs direkt aus dem Tool.
  • Die Xbox One kann Ihr Spiel auf Microsofts eigenem Mixer-Dienst übertragen, aber Sie können auch auf Twitch senden.
  • Smart DLL Missing Fixer behebt die fehlenden oder beschädigten DLL-Dateien und lässt Sie fehlende DLL-Dateien erneut registrieren.
  • Das Programm optimiert Ihren PC mit seiner DLL- Datenbank und kann auch nach bestimmten DLL-Dateien suchen, die in Ihrem System fehlen.

Verwenden Von Dlls In Object Pascal[bearbeiten

Wurde die DLL bereits von einem anderen Programm angefordert und befindet sich noch im Speicher, wird jedoch auf die im Speicher befindliche DLL zugegriffen. Damit ist jedoch nicht sichergestellt, dass es sich um die richtige DLL handelt. Den Zugriff auf die falsche DLL allerdings quittiert das jeweilige Programm mit einer Fehlermeldung oder stürzt komplett ab. Sie hatten eventuell schonmal ein Problem mit einer fehlenden DLL-Datei.

Das DLL-Tool konzentriert sich hauptsächlich auf die Korrektur der beschädigten oder fehlenden DLL-Dateien auf Ihrem System. Das Programm, das als All-in-One-DLL-Lösung betrachtet wird, ist für Windows-Systeme optimiert und läuft unter Windows XP, Vista, 7 und 8.

Bei dem Löschen einer Datei von Windows 10, verschwindet diese von der Festplatte nicht – diese Datei kann man aus dem Papierkorb wiederherstellen. Aber sogar im Fall eines kompletten und unwiderruflichen Löschens aus dem Papierkorb kann man diese Datei immer noch wiederherstellen.

1. Woher Bekomme Ich Eine Dll-datei?

Ein Programm nutzt aber eine ältere Version, um seine volle Funktionalität zu gewährleisten. Falls Sie also die aktuelle Version der DLL-Datei haben, kann es zu einem DLL-Konflikt kommen, weil die Programme unterschiedliche Versionen der DLL erwarten bzw. Häufig kann dieser Konflikt aber bereits durch das manuelle Einfügen der DLL im Programmordner gelöst werden.